von Dennis Albrecht

Projekt: Karate macht stark! Karateschule Kumadera zu Gast in der Grundschule Uphusen

Seit zwei Jahren kooperieren wir nun schon mit der Grundschule Uphusen. Frau Haferkamp die engagierte Schulleiterin der Grundschule in Uphusen kam vor rund zwei Jahren auf uns zu. Die Grundschule wurde nun schon zum zweiten Mal als sportfreundliche Schule von der Landesschulbehörde ausgezeichnet.

Als wir Frau Haferkamp von unserem neuen Projekt: "Karate macht stark" erzählten war Sie sofort begeistert. Dieses spezielle Konzept für Grundschulen geht weit über ein "Schnupperunterricht" hinaus. Das Konzept verbindet erste Basisübungen im Karate mit der Vermittlung von Werten und Sicherheitsübungen. In Rollenspielen werden die Kinder mit verschiedenen Situationen im Umgang mit fremden Menschen vorbereitet. Dieses Konzept ist auf die Eingangsstufen 1 und 2 Klassen der Grundschulen ausgelegt. Alle ersten und zweiten Klassen der Grundschule Uphusen durchlaufen dieses Kurzseminar und erhalten zum Abschluß eine Teilnehmerurkunde.

Wir hatten wieder sehr viel Spaß mit den Kids und freuen uns schon auf die kommende Woche, dann sind die Schüler der ersten Klassen an der Reihe. :-)

Weiterlesen …

Zurück