von Dennis Albrecht

Projekt: Karate macht stark! Karateschule Kumadera zu Gast in der GS Paulsberg in Achim

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Grundschule "Am Paulsberg" Achim starteten wir heute unser neues Projekt: "Karate macht stark". Das Konzept verbindet erste Basisübungen im Karate mit Vewrmittlung von Werten und Sicherheitsübungen. In Rollenspielen werden die Kinder mit verschiedenen Situationen im Umgang mit fremden Menschen vorbereitet. Dieses Konzept ist zunächst auf die Eingangsstufen der Grundschule ausgelegt. Alle drei Klassen der Grundschule durchlaufen den knapp 2,5 Stündige "Kurzseminar". Auch die 4. Klassen der Grundschule erhielten heute einen Einblick in die Kampfkunst Karate. Hier gab es allerdings nur eine 45 Minütige Einweisung in Karate-Grundtechniken sowie ein Rollenspiel zum Thema Zivilcourage. Oss Dennis

Zurück