Das ist Ihre Karateschule Kumadera

Kumadera: Schule für Selbstvertrauen, Werte und Sicherheit für Ihr Kind!

Karate lernen und Karate leben – mit Herz und Verstand!

Als professionelle Karateschule gehen wir ganz bewusst neue Wege. Wir unterrichten in unserer Karateschule zur Zeit an drei verschiedenen Standorten – in Achim, Baden und Oyten. Der Karateunterricht finden in kleinen Gruppen statt um individuell auf die Karateschüler eingehen zu können. Bei jedem Training sind Assistenztrainer anwesend, während fortgeschrittene Schüler gefördert werden, kümmern sich Assistenten um die Anfänger oder die, die noch etwas mehr Zeit benötigen. So etwas ist unserer Erfahrung nach nur in kleinen, individuellen Gruppen zu schaffen. Im Endergebnis bedeutet dies ein schnelles Vorankommen und vor allem qualitativ hochwertiger Karate-Unterricht.

Das Wichtigste aber ist, dass wir als Lehrer der Karateschule Kumadera - Karate leben und nicht nur als Hobby betreiben - unser Chef-Karatelehrer Dennis Albrecht verfügt über mehr als 30 Jahre Praxiserfahrung. Dabei ist er selbst aktiv im Karatetraining. Das ist gerade im Karate ein großer Unterschied. Nur so können wir unseren Karateschülern und Mitgliedern einen hohen Unterrichtsstandard mit entsprechendem praktischen und theoretischem Hintergrundwissen gewährleisten. Wir lehren Karate-dô als Budô (Weg des Samurai) nicht nur als Sport. So haben gerade auch kleine Kinder, aber auch ältere Erwachsene bei uns einen anderen Stellenwert, denn uns geht es nicht einzig um die Erfolge im Wettkampf - sondern um Karate als Lebensschule und Karate als Weg der Selbstverteidigung.

Die Ausbildung aller Trainer sorgt für ein hohes technisches Niveau in der Karateschule KumaderaFür die dauerhafte Qualität des Unterrichts und die Auswahl von Karatelehrer sind die Leiterin und Inhaberin der Karateschule Michaela Albrecht und Chef-Karatelehrer Dennis Albrecht persönlich verantwortlich. Alle Karatelehrer und Assistenten werden von Michaela und Dennis Albrecht ausgebildet und müssen sich zunächst als Assistenten bewiesen haben und qualifizieren bevor sie eigene Gruppen leiten. Insbesondere Kinder benötigen ein speziellen – auf das Alter abgestimmten Unterricht - welchen alle Lehrer und Assistenten zunächst erlernen müssen. Alle Karatelehrer und Assistenten werden durch unsere Karateschule gefördert und nehmen an Seminaren und Lehrgängen mit hochgraduierten nationalen und internationalen Karate-Meistern teil. Unterstützt wird unser Cheftrainer aktuell von 6 Karatelehrern und Assistenten.

Für das bei uns angebotene Karate-Programm für Kinder wurden spezielle Unterrichtskonzepte und Unterrichtspläne entwickelt. Kein Karate-Unterricht ohne Vorbereitung! Das benötigt viel Zeit und Vorbereitung - dies ist uns aber wichtig – denn nur so können wir unseren eigenen Ansprüchen gerecht werden.

Sehen Sie sich doch einmal an, was die Eltern unserer Tempelbären zu unserem Unterrichtskonzept und dem Service im allgemeinen sagen - besuchen Sie unseren Bereich "Elternstimmen".

Karate für Erwachsene

Seit September 2013 bieten wir auch Karate für Erwachsene ab 30 Jahre. Eine spezielle Gruppe für alle die gerne als Späteinsteiger Karate erlernen wollen. Diese Gruppe ist auch hervoragend für Karate Wiedereinsteiger geeignet. Mittlerweile kooperieren wir mit dem Karate Dôjô Okami no mure e.V. aus der anfangs kleinen Elterngruppe ist ein neuer Karateverein geworden. Weitere Infos finden Sie hier.

Machen Sie sich ein eigenes Bild von der Qualität unseres Unterrichts und nehmen Sie an einem Probetraining teil. Anmeldung und Informationen unter: 04202-7674395